top of page

Attraktive Auszahlungen bei Genossenschaftsbeteiligungen.

Aktualisiert: vor 6 Tagen

Die Nova Sedes Wohnungsbau eG verspricht attraktive Auszahlungen bei der Möglichkeit einer Beteiligung mit Anteilen an der Genossenschaft.

novasedes-wohnungsbau-finanzjournal-attraktive-auszahlungen
Die Nova Sedes Wohnungsbau eG hält, was sie verspricht. - Bild: unsplash

Während die einen die Möglichkeit schätzen, in einer Genossenschaft eine günstige Wohnung zu mieten oder sogar zu kaufen, nutzen andere den Beitritt zu einer Genossenschaft als rentable Anlageform.

Durch Arbeitgeberbeiträge und staatliche Zuschüsse kann ein VL-Sparer in 14 Jahren ein kleines Vermögen von rund 9.000 Euro anhäufen.


Eine weitere Möglichkeit besteht darin, beim Kauf von Genossenschaftanteilen als Geldanlage mit den Dividendenzahlungen ihr angelegtes Geld zu vermehren. Doch neben der jährlichen Dividendenzahlung gibt es auch noch eine attraktive Gesamtauszahlung am Ende der Sparzeit.


Wenn beispielsweise ein VL-Beitragszahler mehrere Jahre lang 210 Anteile zu einem Preis von 40 € kauft, zeichnet er schließlich für insgesamt 8.400 €. Allerdings ist er nicht verpflichtet, diesen Betrag ganz alleine beizusteuern: Nutzt er die Möglichkeiten der Spargestaltung im Rahmen der vermögenswirksamen Leistung, können sich sowohl der Arbeitgeber als auch der Staat an seinen Sparbemühungen beteiligen.


Ein Zahlenbeispiel, das den Vorteil des Depots für VL-Sparverträge noch einmal verdeutlicht: Bis zum Ansparen der Zeichnungssumme von 8.400 Euro dauert es 17,5 Jahre, VL-Sparen erreicht diese Summe nach kumulierten 13,5 Jahren. Das sind vier Jahre Zeitersparnis. Nach 162 Monaten gibt es zusätzlich einen Einzahlungsvorteil von 2.674 €.

Alle angegebenen Zahlen sind rein rechnerische Prognosen auf Basis der jährlichen Ausschüttung der Genossenschaft von drei Prozent.

Darüber hinaus werden der Berechnung wiederkehrende Zahlungen des Arbeitgebers in Höhe von 13 € pro Monat und die Erfüllung der Fördervoraussetzungen nach dem Dritten Vermögensbildungsgesetz Jahr und dem Wohnbauförderungsgesetz zugrunde gelegt.


Staatliche Förderungen müssen Investoren selbst beantragen.


Mehr zur Nova Sedes Wohnungsbau und Ihren Anlagemöglichkeiten lesen Sie hier:


https://www.verbrauchertipp.info/post/mit-der-dividende-am-unternehmenserfolg-der-nova-sedes-wohnungsbau-eg-teilhaben



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page