top of page

Partizipieren Sie mit Dividenden am Erfolg des Unternehmens Nova Sedes Wohnungsbau eG

Aktualisiert: vor 6 Tagen

Viele Mitglieder schließen sich einer Wohnungsbaugenossenschaft an, um als Mitglied den Vorteil des Anspruchs auf den genossenschaftlichen Wohnungsbau zu haben.

Da Wohnungsgenossenschaften in erster Linie nicht gewinnorientiert sind, sondern aufgrund ihres Auftrags zur Förderung der Mitglieder arbeiten, sind die Mieten für genossenschaftliches Wohnen tendenziell relativ günstig und oft niedriger als die ortsübliche Miete.

Als Wohnungsbaugenossenschaft erfüllt die Nova Sedes Wohnungsbau eG diesen Förderauftrag, indem sie ihren Mitgliedern sicheren Wohnraum zu sozialverträglichen Preisen bereitstellt.

nova-sedes-finanzjournal-dividende
Mit der Nova Sedes Wohnungsbau eG haben Sie durch Anteilszeichnung nicht nur Anspruch darauf eine Genossenschaftswohnung zu erwerben, sondern können auch an den Unternehmensgewinnen teilhaben.

Doch die Unterstützung der wirtschaftlichen Interessen der Genossenschaftsmitglieder geht über die reine Wohnraumversorgung hinaus. Da die Mitglieder einer Wohnungsbaugenossenschaft direkt am Bilanzergebnis der Genossenschaft beteiligt sind, können die im Laufe des Jahres erwirtschafteten Unternehmensgewinne als Dividenden überwiesen und direkt auf das Konto der Genossenschafter ausgezahlt werden.


Die Mitgliedschaft in Wohnungsbaugenossenschaften erfolgt durch Übernahme von Genossenschaftsanteilen. Durch den Kauf dieser Anteile werden die Mitglieder Miteigentümer des Immobilienportfolios der Genossenschaft und partizipieren so am wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens.

Erzielt die Genossenschaft also einen Gewinn aus ihrer Wohnungsbautätigkeit, etwa durch den Verkauf oder die Vermietung von Wohnungen oder Häusern, können die Mitglieder an diesen Überschüssen durch Zahlung von Dividenden beteiligt werden. Die Mitgliedschaft bei der Nova Sedes Wohnungsbau eG kann auch von Personen genutzt werden, die derzeit kein Interesse an der Anmietung oder dem Kauf einer Genossenschaftswohnung haben.


Der Kauf von Genossenschaftsanteilen kann als attraktive Geldanlage genutzt werden, denn als Mitglied investieren Sie indirekt durch den Anteilskauf am zukunftsträchtigen Wohnimmobilienmarkt in Deutschland. Die aktuelle Investitionstätigkeit der Nova Sedes Wohnungsbau eG umfasst drei Bauvorhaben in Bayreuth, Marktredwitz und Weiden. Auch Wohnungsbaugenossenschaften erwarten von diesen Anlageobjekten aussichtsreiche Renditen, an denen die Mitglieder durch Dividendenzahlungen partizipieren können.


Gleichzeitig entscheiden die Teilnehmer selbst über die Auszahlung der Dividende: Die Hauptversammlung beschließt die Höhe der für ein bestimmtes Jahr auszuschüttenden Dividende auf der Grundlage der Ergebnisse des Unternehmens im Jahresabschluss.






13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page